Strategische Kommunikation für Startups, Unternehmen und Institutionen

Diane Riedel (geb. Redlich) gründete redlich kommunikation mit Sitz in München im Jahr 2003. Sie berät und unterstützt Startups, Unternehmen und Institutionen in ihrer Kommunikation und Medienarbeit, national und international.

Für Unternehmen ohne eigene Kommunikationsabteilung übernimmt Diane Riedel bei Bedarf die Leitung der Unternehmenskommunikation und fungiert als direkter Ansprechpartner für die Medien. Sie hat internationale Erfahrung insbesondere im Erschließen neuer Märkte sowie beim Aufbau von Unternehmen und Marken.

Dabei steht ihr ein eingespieltes Team aus hochqualifizierten freien Mitarbeitern für alle relevanten Bereiche zur Verfügung. Neben namhaften großen Konzernen betreut Diane Riedel auch Familien- und mittelständische Unternehmen sowie Startups.

Die Welt der Startups lebt ein neues Arbeitsmodell vor – es gilt, agil und kollaborativ zu sein, sich in Ökosysteme zu integrieren und die eigenen Ressourcen dort einzusetzen, wo sie den höchsten Mehrwert bringen: das eigene innovative Geschäftsmodell im Markt zu etablieren. Unternehmenskommunikation, PR und Medienarbeit sind vielfach Felder, in dem die Gründerteams über weniger professionelle Erfahrung und belastbare Netzwerke verfügen. Dieses Vakuum füllt Diane Riedel als Retainer-Service oder on-demand.

Diane Riedel arbeitet in einem gewachsenen Netzwerk mit Medien, Politik und Branchen. Dabei bildet absolute Diskretion die Geschäftsgrundlage und die Zusammenarbeit erfolgt vertrauensvoll und persönlich. Diane Riedel arbeitet überwiegend auf Grundlage von Empfehlungen.

Diane Riedel setzt das Instrumentarium der in- und externen Unternehmenskommunikation in einem internationalen Rahmen seit über 20 Jahren erfolgreich ein. Ihre Auftraggeber unterstützt sie mit ihrem breitgefächerten Know-how, von der Entwicklung von Kommunikationsstrategien bis hin zum Handling aller Pressekontakte und Social Media. Zudem hat sie umfangreiche Erfahrung mit der Einführung neuer Unternehmen und Marken.

Bevor sie sich 2003 mit redlich kommunikation selbstständig machte, war sie als Unternehmenssprecherin und Leiterin der Unternehmenskommunikation für Walt Disney Television und den Disney Channel tätig. In dieser Funktion verantwortete sie die Kommunikationsaktivitäten der Marke Disney im deutschsprachigen Fernsehen und gestaltete den Launch des Senders maßgeblich mit. Zuvor war sie als Referentin für Öffentlichkeitsarbeit innerhalb der KirchGruppe am Aufbau des Pay-TV-Senders Sky beteiligt.

Diane Riedel studierte Kommunikationswissenschaft in Deutschland und den USA und schloss mit einem Magister der Universität München mit Auszeichnung ab. Daneben war sie als freie Autorin für das Ressort Beruf und Karriere der Frauenzeitschrift Cosmopolitan und als Assistant Consultant bei der Unternehmensberatung Roland Berger tätig. In London und New York vertiefte sie ihre internationalen Kenntnisse auf den Gebieten PR und Journalismus. Neben ihrer Muttersprache Deutsch spricht Diane Riedel englisch, französisch und italienisch.

Als kreativen Think-Tank hat Diane Riedel vor vielen Jahren den „redlich kommunikation Cocktailabend“ gegründet. Die Plattform für persönlich geladene Gäste aus Wirtschaft, Kultur, Medien und Politik wird durch neue digitale Formate ergänzt.

Setzen Sie sich gern mit mir in Verbindung.




    Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung. Ihre Daten werden nach dem Absenden der Nachricht zur Beantwortung elektronisch gespeichert und verarbeitet.